COVID-19 Fälle in der 1. Mannschaft

Leider haben sich mehrere Spieler der 1. Mannschaft vom Sportclub Steinhausen mit dem Corona Virus angesteckt. Die Betroffenen haben bis jetzt keine schweren Krankheitsverläufe. Die Trainer und Funktionäre sind informiert und wissen was zu tun ist. Das Spiel der 1. Mannschaft vom 10. Oktober wurde verschoben und die Trainings abgesagt.

Der Spielbetrieb der weiteren Mannschaften ist von diesem Vorfall nicht betroffen und die geplanten Spiele vom Wochenende finden wie angekündigt statt.

Wir möchten nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Vorgaben des Bundes/Kantons eingehalten werden müssen und weisen auf unser Schutzkonzept, insbesondere die ab 11. Oktober geltenden Ergänzungen für Spieler und Funktionäre hin. Gleichzeitig bitten wir alle Mitglieder und Besucher des Eschfelds mit Krankheitssymptomen die Anlage nicht zu betreten bzw. zuhause zu bleiben. Besten Dank für das Verständnis.

Wir wünschen allen Betroffenen gute Besserung.

Vorstand, Sportclub Steinhausen

Scroll to Top